Salta al contenuto principale
Inglese
Tedesco

LG G6 Glas-Rückabdeckung tauschen

Informazioni Guida

= Fatto = Incompleto

      Descrivi la parte specifica o il componente di questo device sul quale stai lavorando. Es: Batteria

      Crea un titolo.

      Questo breve riepilogo verrà visualizzato solo nei risultati di ricerca.

      Comunica informazioni di base prima che il lettore si immerga nella guida.

      Passi Guida

      Passo 1

      In den folgenden Schritten wirst du den Kleber auftrennen, mit dem die Glas-Rückabdeckung am Smartphone befestigt ist.

      Passo 2

      Das Ablösen der Glas-Rückabdeckung am G6 geht leichter, wenn der Kleber erwärmt und aufgeweicht wird.

      Passo 3

      Bringe einen Saugheber so nahe wie möglich an der erwärmten Kante an.

      Passo 4

      Du kannst dir den folgenden Schritt erleichtern, indem du die heiße Kante des Smartphones etwa 13 mm erhöht ablegst, z.B. auf einem Radiergummi. Dadurch liegt das Smartphone schräg, so dass sich das Öffnungswerkzeug besser einführen lässt.

      Passo 5

      Lasse das Öffnungswerkzeug an der Unterkante hin und her gleiten, damit die Klebeverbindung der Glasscheibe aufgetrennt wird.

      Passo 6

      Während du den Kleber auftrennst, musst du die Kanten wiederholt erwärmen, bevor du fortfahren kannst.

      Passo 7

      Setze das Plektrum wieder in die Unterkante des Smartphones ein und schiebe es an der rechten Seitenkante hoch, trenne dabei die Klebeverbindung auf.

      Passo 8

      Wie in Schritt 1 zu sehen war, verläuft das Kabel zum Fingerabdrucksensor links von der Kamera ziemlich nahe an der Kante des Smartphones entlang. Sei deswegen beim Auftrennen des Klebers an den oberen Kanten des Smartphones besonders vorsichtig.

      Passo 9

      Wenn der Kleber komplett aufgeschnitten ist, dann heble mit einem Plektrum das Rückseitenglas hoch.

      Passo 10

      Wenn du die Glas-Rückabdeckung wieder versiegeln willst:

      I tuoi contributi sono usati su licenza in base alla licenza open source Creative Commons.