Salta al contenuto principale
Aiuto

Post originale di: Z-City ,

Testo:

Mit Heißluft und Spudger manuell zu arbeiten würde ich echt nur empfehlen, wenn man viel Fingerspitzengefühl hat.

Am Einfachsten geht es wirklich mit Isopropanol oder sogar Aceton. Handy in die Hand nehmen und oben ein Paar Tropfen hinter den Akku träufeln. Der Akku lässt sich nach ein paar Sekunden mit minimalstem Kraftaufwand und einem Spudger lösen und wegschieben.

Stato:

open