Salta al contenuto principale
Inglese
Tedesco

Wie man Lötverbindungen herstellt und entlötet

Informazioni Guida

= Fatto = Incompleto

      Descrivi la parte specifica o il componente di questo device sul quale stai lavorando. Es: Batteria

      Crea un titolo.

      Questo breve riepilogo verrà visualizzato solo nei risultati di ricerca.

      Comunica informazioni di base prima che il lettore si immerga nella guida.

      Passi Guida

      Passo 1 — Einstieg

      Als Anfang, löten wir ein größeres Bauteil auf eine Platine mittels der Durchsteckmontage.

      Passo 2

      Um das durch Lötzinn verstopfte Loch zu öffnen, musst du die Lötstelle mit der Spitze des Lötkolbens erhitzen. Wenn das Lötzinn schmilzt stößt du von der anderen Seite eine Nadel oder Heftklammer durch.

      Passo 3

      Wenn das Werkzeug ganz durch das Loch gedrungen ist, erweitere das Loch, indem du es jetzt von oben ansetzt und das Lötauge dabei erhitzst.

      Passo 4

      Bereite deine Bauteile vor, indem du etwaige Reste von Lötzinn von den Anschlussdrähten enfernst. Sie müssen sauber genug sein, um durch die Löcher des Lötpads zupassen.

      Passo 5

      Schiebe die Drähte durch die frei gemachten Löcher in der Lötstelle.

      Passo 6

      Um jede Verbindung zu verlöten:

      Passo 7 — Mittleres Niveau

      Als Nächstes werden wir eine etwas schwierigere Lötarbeit durchführen. In diesem Fall werden wir sehr dünne und empfindliche Anschlüsse auf eine Platine mit kleinen Lötaugen verlöten.

      Passo 8

      Meistens bedeckt das Lötzinn die Lötaugen noch ganz. Es erleichtert die Arbeit sehr, wenn man die Löcher öffnet.

      Passo 9

      Wenn alle Löcher frei sind, schiebe die blanken Enden der Drähte mit einer Pinzette in die Löcher.

      Passo 10

      Um die Stellen zu verlöten:

      Passo 11 — Fortgeschrittene Anleitung

      Im letzten Abschnitt werden wir Batterieanschlüsse auf oberflächenverlötete (SMD) Stellen anbringen. Diese Verbindungen sind schwierig, weil die Anschlüsse keinen festen Haltepunkt wie bei der Durchstecktechnik haben.

      Passo 12

      Wir empfehlen die Lötstellen mit einem weichen Tuch, Schwamm oder einer Zahnbürste und ein bisschen Alkohol zu reinigen.

      Passo 13

      Die Lötperle sollte eine kleine Halbkugel formen. Wenn sie flach oder rauh ist, halte einfach nochmal die Lötspitze drauf, bis die wieder schmilzt. Eventuell musst du noch etwas Lötzinn zugeben.

      Passo 14

      Um die neuen Anschlüsse auf die Platine zu löten, lege das blanke Ende des Drahts auf die Lötperle des entsprechenden Lötpads.

      I tuoi contributi sono usati su licenza in base alla licenza open source Creative Commons.