Salta al contenuto principale
Aiuto

Saeco Royal Pumpe ausbauen

Guida con Contributo Membro

Guida con Contributo Membro

Uno straordinario membro della nostra comunità ha realizzato questa guida. Non è gestita dallo staff iFixit.

Ausbau der Pumpe an einer Saeco Royal Kaffeemaschine

  • Autore: VauWeh
  • Difficoltà: Moderato

Wenn die Pumpe nicht mehr richtig arbeiten, dann musst du sie ausbauen und revidieren oder austauschen. Diese Anleitung zeigt dir, wie das geht. Du musst die Maschine dazu öffnen . Es ist empfehlenswert, dann den Thermoblock auszubauen. Die Bilder stammen von einer Saeco Royal Sup 014, die Reparatur geht aber bei Maschinen der Baureihe Royal - Magic - Stratos ähnlich.

Hinweis: bei dieser Anleitung wurde der Thermoblock ganz ausgebaut. Der Aufwand ist nicht sehr groß und die Pumpe geht dann leichter zu entfernen. Du kannst aber auch die Schritte mit dem Ausbau des Thermoblocks überspringen.

Passo 1 Pumpe ausbauen  ¶ 

Hier die Pumpe von oben, eine Ulka EX5 mit 230V. Sie ist in Gummiformstücken gelagert. Ziehe den Silikonschlauch am hinteren Winkelstück ab.

Passo 1 Pumpe ausbauen  ¶ 

  • Hier die Pumpe von oben, eine Ulka EX5 mit 230V. Sie ist in Gummiformstücken gelagert.

  • Ziehe den Silikonschlauch am hinteren Winkelstück ab.

  • Falls noch nicht geschehen: Ziehe die Klammer am Druckschlauch vom Überdruckventil ab. Löse dann denn Druckschlauch.

  • Der Druckschlauch ist mit zwei O-Ringen am Ende abgedichtet. Diese bleiben entweder am Ende oder im Anschluss hängen. Tausche sie vor dem Zusammenbau aus.

Passo 2  ¶ 

Ziehe die gewinkelten Gummiformteile aus ihren Aufnahmen am Boden heraus. Hebe die Pumpe mit den Gummiformteilen aus der Maschine heraus.

Passo 2  ¶ 

  • Ziehe die gewinkelten Gummiformteile aus ihren Aufnahmen am Boden heraus.

  • Hebe die Pumpe mit den Gummiformteilen aus der Maschine heraus.

  • Zum Austausch musst du die Anbauteile abnehmen. Dazu kannst du das das Überdruckventil mit zwei Gabelschlüsseln SW 10 und 13 abschrauben.