Salta al contenuto principale

Introduzione

Die Oberschale erleidet schnell mal einen Bruch an den schmalen Stegen um das Tastenfeld herum, die sich ab irgendwann nicht mehr mit Tesafilm oder Kleber reparieren lassen. Ich versuche es mit dem 3d-Druck der Oberschale und Austausch derselben. Vorlagen zum Druck hat jemand in Thingiverse zur Verfügung gestellt.

Die Frontseite kann man eventuell auch über ebay beziehen unter dem Schlagwort “FritzFon C5 Frontseite”

  1. Dazu am unteren Ende des Gerätes mit dem Fingernagel / Plektrum oder Spudger die Rückseite lösen. Einmal um das gesamte Gehäuse herum fahren
    • Dazu am unteren Ende des Gerätes mit dem Fingernagel / Plektrum oder Spudger die Rückseite lösen.

    • Einmal um das gesamte Gehäuse herum fahren

    • Der Akku kann dann einfach entnommen werden

  2. die 8 Schrauben T5 lösen und zur Seite legen Die Oberschale / Gehäusevorderseite besteht aus ziemlich filigranen Stegen um das Tastenfeld herum, daher ist hier besondere Vorsicht geboten. Bei mir waren diese teilweise ohnehin schon gebrochen Mit dem Plektrum/Spudger auch hier um das Gehäuse herum fahren, dabei die Laschen (orange) mit einem flachen Schraubendreher abheben. Dies geschieht durch jeweils zugehörige Öffnungen im Mittelteil des Gehäuses (grün)
    • die 8 Schrauben T5 lösen und zur Seite legen

    • Die Oberschale / Gehäusevorderseite besteht aus ziemlich filigranen Stegen um das Tastenfeld herum, daher ist hier besondere Vorsicht geboten. Bei mir waren diese teilweise ohnehin schon gebrochen

    • Mit dem Plektrum/Spudger auch hier um das Gehäuse herum fahren, dabei die Laschen (orange) mit einem flachen Schraubendreher abheben. Dies geschieht durch jeweils zugehörige Öffnungen im Mittelteil des Gehäuses (grün)

  3. Die Platine kann dann gemeinsam mit den Tastenfeld einfach entnommen werden. Zu reparierende Teile austauschen und wieder zusammen schrauben
    • Die Platine kann dann gemeinsam mit den Tastenfeld einfach entnommen werden.

    • Zu reparierende Teile austauschen und wieder zusammen schrauben

  4. Lautsprecher (gelb) und Displayschutz (grün) sind festgeklebt und können mit einem flachen Schraubendreher leicht herausgehoben werden. ein durchsichtiges Kunststoffstück (hellblau), welches wohl zum Ausrichten des Lautsprechers diente, wurde nicht mehr benötigt, ebenso konnte ich das Stückchen Stoff (rot) vor dem Lautsprecher nicht übernehmen.
    • Lautsprecher (gelb) und Displayschutz (grün) sind festgeklebt und können mit einem flachen Schraubendreher leicht herausgehoben werden.

    • ein durchsichtiges Kunststoffstück (hellblau), welches wohl zum Ausrichten des Lautsprechers diente, wurde nicht mehr benötigt, ebenso konnte ich das Stückchen Stoff (rot) vor dem Lautsprecher nicht übernehmen.

    • Das Tastenfeld hat bei mir an einigen Stellen gehakt, so dass ich die zugehörigen Öffnungen mit einer Feile nachbearbeiten musste.

  5. in umgekehrter Reihenfolge alles wieder zusammensetzen - dabei darauf achten, dass die Tasten nicht klemmen
    • in umgekehrter Reihenfolge alles wieder zusammensetzen - dabei darauf achten, dass die Tasten nicht klemmen

Conclusione

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Un'altra persona ha completato questa guida.

Peter Scholl

Membro da: 26/06/2021

656 Reputazione

4 Guide realizzate

4 Commenti

Yea please cam you help me

James - Replica

I can’t say without knowing your question/problem.

Peter Scholl -

Ich finde auf eBay aktuelle keine 3D gedruckten C5 Oberschalen. Können Sie mir einen Tipp geben, wo man so etwas erhält?

H. Zapf - Replica

Hallo - da kann ich leider nichts zu sagen, da ich meine Oberschale selbst gedruckt habe. Ich habe auch keine Erfahrung wie es ist, wenn man einen solchen Druck in Auftrag gibt - falls Sie da Erfahrung sammeln, fände ich eine kurze Info auch interessant. Viel Erfolg!

Peter Scholl - Replica

Aggiungi Commento

Visualizza Statistiche:

Ultime 24 Ore: 27

Ultimi 7 Giorni: 171

Ultimi 30 Giorni: 744

Tutti i Tempi: 1,577